Home

VHS-Kursprogramm

Kursangebote >> Demnächst >> Naechste Woche
Seite 1 von 1

Neu: Workshop Lettering und Kalligraphie

Handlettering und Brushlettering ist derzeit ein großer Trend. Letterings begegnen uns überall in unserem alltäglichen Leben. Ob in der Werbung, auf Postkarten, unserer Kleidung, im Cafe um die Ecke oder im Internet. Lettering ist im Grunde nichts anderes als die Kunst Buchstaben gekonnt in Szene zu setzen. Das tolle: Dafür ist weder eine schöne Handschrift, noch Zeichentalent notwendig, sondern nur etwas Übung.
In diesem Kurs erlernt ihr die Grundtechniken des Handletterings, genauer: des Hand- und Brushletterings, um so eure eigenen Kunstwerke erstellen zu können, denn lettern ist auf jedem Untergrund möglich und die Einsatzmöglichkeiten endlos.
Bitte bringen sie einen , Bleistift HB und einen Radiergummi mit.
Wünsche und Neigungen der Teilnehmenden (auch ohne Vorkenntnisse) werden berücksichtigt.
Materialumlage für Papier und Spezialstifte: 10 € 

Beginndatum: 19.10.2019

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

auf Warteliste
Nach oben

Filzen nach Herzenslust

Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Wir filzen größere Teile oder viele kleine Filzobjekte.
Material wird nach Absprache zur Verfügung gestellt.
Bitte Mitbringen: 2 Frotteehandtücher, 1 Plastiktüte. 

Beginndatum: 19.10.2019

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Die Provinzhauptstadt Utrecht - das bessere Amsterdam

....meinen diejenigen, die Amsterdam und Utrecht kennen. Und nicht umsonst wurde die Provinzhauptstadt Utrecht von Lonely Planet zu den am meisten unterschätzten Reisezielen gekürt. Die Universitätsstadt hat sich etwas Ursprüngliches bewahrt und bietet als architektonisches Highlight den Domturm. Er wurde zwischen 1321 und 1382 erbaut und ist 112 Meter hoch. Der Domturm wurde durch einen Tornado, der die Kirche 1674 traf, von der Kathedrale getrennt. Die Kathedrale, im Stil der französischen Gotik, hat Wandbilder aus dem 15. Jahrhundert und einen vollständig erhaltenen mittelalterlichen Hof.
Utrecht wurde 48 n. Chr. von den Römern gegründet - damit ist sie die älteste Stadt der Niederlande. Über Jahrhunderte hinweg war Utrecht die größte und einzige Stadt von Bedeutung im nördlichen Teil Hollands. Heute leben hier 300.000 Einwohner und an den Wochenenden sind viele der Einwohner an der Oudegracht unterwegs. Diese Gracht, die sich in einem Bogen rund um die Altstadt zieht, ist die Lebensader Utrechts. Das Ufer säumen zahlreiche Restaurants und Bars, zum Teil in ehemaligen Gewölbekellern, die zum Einkehren einladen und vielleicht probieren Sie den bekannten "appeltaart met slagroom"?
Leistungen:
- Busfahrt ab Grevenbroich
- Stadtführung in Utrecht
- Eintritt in den Dom
- Qualifizierte Reiseleitung
- Informationsmaterial

Preis: 59,- € pro Person
Abfahrt: ca. 07:30 Uhr, Grevenbroich Stadtmitte, Parkhaus von Goldammer Str. (die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie bei der Buchung)
Anmeldeschluss: 17.09.2019
Bitte denken Sie an Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass
Reiseveranstalter Rebstock Reisen in Kooperation mit der VHS Grevenbroich.

hre Interessenbekundung erfolgt über die VHS und wird dort an den Reiseveranstalter Rebstock Reisen e.K., Inh. Henriette Brückmann M.A., weitergeleitet.
Weitere Informationen, Anmeldebestätigung und Buchungen erfolgen von dort.
Anmeldeschluss: 17.09.2019 

Beginndatum: 19.10.2019

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

fast ausgebucht
Nach oben

Pilzkundliche Exkursion im Stadtwald und Erftbend

Auf dieser Exkursion beobachten wir das Vorkommen von Fruchtkörpern höherer Pilze in einem grundwassernahen Laubmischwald auf nährstoffreichem Boden und an Totholz. Dabei werden wir uns nicht nur der Frage widmen, welcher Pilz giftig ist und welcher essbar, sondern neben einer Übersicht über das Artenspektrum die Standortansprüche und die ökologische Bedeutung der Pilze (Mykorrhiza, Saprophyten, Parasiten) erfahren. Fotografen werden auf ihre Kosten kommen! Je nach Wetter kann das Pilzaufkommen unterschiedlich sein.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, witterungsgerechte Bekleidung, Taschenmesser und, wenn vorhanden, Lupe, Bestimmungsbuch, Fotoapparat. 

Beginndatum: 18.10.2019

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben
Seite 1 von 1