Home

VHS-Kursprogramm

Kursangebote >> Demnächst >> Dieser Monat
Seite 1 von 4 Vorwärts, Schnelltaste +

Livestream - vhs.wissen live: Neonazis und Antisemitismus: Wie groß ist die Gefahr von rechts?

Beleidigungen von und Attacken auf jüdische Mitbürger, rechtsextreme Netzwerke bei der Polizei, und eine Partei im Bundestag, die in großen Teilen nicht mehr demokratisch, sondern längst selbst rechtsextrem ist. Die Gefahr von Rechtsaußen für Freiheit, Vielfalt und Rechtsstaat ist von großen Teilen der Gesellschaft bis hin zu führenden Politikern lange nicht ernst genug genommen, sondern verharmlost worden. Alexandra Förderl-Schmid und Annette Ramelsberger sprechen darüber, was Deutschland, seine Justiz und vor allem seine Sicherheitsbehörden tun müssen, um rechte Extremisten konsequent zu verfolgen, auch in den eigenen Reihen.
Alexandra Föderl-Schmid ist seit Juli 2020 stellvertretende Chefredakteurin der Süddeutschen Zeitung.
Annette Ramelsberger ist Ressortleiterin und Gerichtsreporterin der SZ. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. über ihre Beiträge zum NSU-Prozess.

In Zusammenarbeit mit der Süddeutsche Zeitung. 

Beginndatum: 27.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Livestream - vhs.wissen live: Anspruch auf heiligen Boden: Der israelisch-palästinensische Konflikt um den Tempelberg

Auf dem Tempelberg stand einst der jüdische Tempel, der von Babyloniern und nach seiner Wiedererrichtung von den Römern zerstört wurde. Später errichteten dort die Muslime zwei Moscheen, der Ort wurde zum drittwichtigsten Heiligtum des Islam. Unter der islamischen Herrschaft war es den Juden - anders als in byzantinischer Zeit - erlaubt, an der Klagemauer zu beten. Um die damit verbundenen Auflagen entzündete sich in spätosmanischer Zeit ein Streit, der unter der britischen Mandatsherrschaft eskalierte. Schon damals kam es zu Gewalt von arabischer Seite, wo Mufti al-Husseini das Gerücht verbreitete, die Juden beabsichtigten, die Moscheen zu zerstören, um ihren Tempel wieder zu errichten. Für religiöse Juden war das Betreten des Tempelbergplateaus lange tabu. Nun aber pilgern sie in immer größerer Zahl auf den Berg und fordern, auf dem Moscheen Areal beten und sogar eine Synagoge bauen zu dürfen. Die Palästinenser fühlen sich zunehmend provoziert, zumal die jüdischen Eiferer durch ranghohe rechtsgerichtete israelische Politiker unterstützt werden. Auf den palästinensischen Widerstand reagiert Israel mit immer rigiderer Kontrolle.

Dr. Joseph Croitoru ist ein deutscher Historiker, freier Journalist und Autor. Journalistisch lange tätig für FAZ und NZZ, nun u.a. für SZ und taz.
Im Januar 2021 erscheint bei C.H. Beck das Buch "Al-Aqsa oder Tempelberg. Der ewige Kampf um Jerusalems heilige Stätten" erschienen. 

Beginndatum: 28.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

vhs.cloud. Grevenbroich im Bild. Eine Spurensuche

Kennen Sie Ihre Stadt? Kommt Ihnen diese oder jene Ansicht eines Platzes oder Hauses bekannt vor? Wer ist die Person im Bild? Was war der Anlass für die Fotografie? In den Magazinen des Stadtarchives und des Museums befinden sich zahlreiche Aufnahmen, die schwierig zuzuordnen sind. Gemeinsam mit dem Grevenbroicher Sammler Jürgen Larisch gehen wir auf Spurensuche und bitten Sie um Mithilfe. In der vhs.cloud finden Sie Aufnahmen aus dem Stadtgebiet, die wir näher bestimmen möchten. Vielleicht haben Sie eine Idee? Im Kursforum können Sie uns Ihre Auflösung verraten oder an zwei Terminen im Rahmen einer Online-Präsentation sich mit uns austauschen. Haben Sie Fotos, die Sie ebenfalls nicht zuordnen können? Teilen Sie diese gerne "digital" in der cloud mit uns.

Termine: 14. April und 28. April 2021 jeweils von 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Am 28. April steht das Thema "Tagebau, Braunkohle, Umsiedlung, Kraftwerke" im Vordergrund. 

Beginndatum: 14.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

Online-Spurensuche: Stoffe made in Grevenbroich (Zoom)

Die heutige Stadtparkinsel war einst ein bedeutender Standort der Textilindustrie: Zwischen 1810 und Mitte der der 1950er Jahre stand unter wechselnden Unternehmern die Verarbeitung von Baumwolle im Vordergrund. Die Industrialisierung im Grevenbroicher Raum im 19. Jahrhundert ist ohne die Geschichte der Kochs, Pferdmenges und Erckens nicht zu verstehen. 

Beginndatum: 29.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

In der Welt unterwegs: Im Tal der Tränen - Nepal/Tibet (Zoom)

Der Grevenbroicher Clemens Schelhaas, der viele Male die Länder im Himalaya bereist hat, berichtet an diesem Abend über Landschaft, Menschen und die konfliktreiche Politik in der Grenzregion Nepal-Tibet und wirft einen kritischen Blick auf das Nachbarland China. 

Beginndatum: 22.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

vhs.cloud: Erfolgreich - trotz Rückschlägen

Hand auf’s Herz: auch Sie sind am liebsten erfolgreich in dem was Sie tun, oder?! Dabei ist es egal, ob im Beruf oder beim Hobby oder in anderen privaten Bereichen. Wenn das nur immer so einfach wäre. Was vielen unangenehm ist, sind die Rückschläge auf dem Weg zur Erfüllung der Träume:
- Der Vorgesetzte/Kunde ist unzufrieden, weil XY und man verpasst sein erstrebtes Ziel (Gehaltserhöhung/Prämie).
- Beim Stricken oder Sägen macht man einen enormen Fehler, bemerkt ihn erst einmal nicht und zum Schluss ist das ganze Projekt ein Fiasko.
- Man sehnt sich nach etwas Bestimmtem, handelt, plant und organisiert, doch man erntet nichts als Absagen.
Klassisch sprechen wir dann davon zu scheitern, was den meisten von uns unangenehm ist. Vor allem, weil wir überall nur erfolgreiche Menschen wahrnehmen. Warum diese Wahrnehmung trügt, Sie ihre Vorbehalte ablegen und in positive Energie umwandeln können, davon handelt dieser interaktive Vortrag. 

Beginndatum: 29.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

vhs.cloud: interaktiver Impuls-Vortrag: Für mehr SELBST - wirksamkeit
- fürsorge - liebe

Viele empfinden Fürsorge, Liebe oder Verantwortung vor allem für Andere. Doch warum es sehr hilfreich ist, mit SICH zu beginnen, erfahren Sie in diesem interaktiven Impuls-Vortrag. Ob SELBST-bewusstsein, SELBST-verständnis, SELBST-vertrauen, ist allen geläufig. Doch geht es um Selbstwirksamkeit, Selbstfürsorge oder Selbstliebe, haben viele ein Gefühl der Unsicherheit. Ihnen sollen Impulse und konkreter Input mitgegeben werden, was Sie tun können FÜR MEHR SELBST in Ihrem Leben. 

Beginndatum: 15.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

wenig Teilnehmer
Nach oben

vhs.cloud: Qi Gong - Übungen für die Wirbelsäule für Fortgeschrittene

Qi Gong, ein wichtiges Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), ist ein taoistisches Atem- und Bewegungssystem vor allem zur Anreicherung von Vitalenergie (Chi) im Körper. Es stärkt das Immunsystem, nimmt positiven Einfluss auf die Organfunktion und auf Atemstörungen sowie Atemwegserkrankungen, fördert die allgemeine Beweglichkeit, kräftigt die Muskulatur und stabilisiert die Wirbelsäule und den Rücken. Obwohl Qi Gong kein klassisches Muskeltrainingsprogramm ist, können doch Querverbindungen in diese Bereiche, wie z. B. die Krankengymnastik, hergestellt werden. Qi Gong ist bestens geeignet für alle älteren und auch jüngeren Teilnehmer, die insbesondere Probleme mit dem Rücken, der Wirbelsäule und den Bandscheiben haben. Anhand ausgewählter Übungen wird der Fokus auf die Atmung gelegt, die Körperhaltung kontrolliert und so auch eine gewisse Sensibilität zum Körper und seinen Signalen aufgebaut.
Grundkenntnisse sind nicht erforderlich! 

Beginndatum: 13.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

vhs.cloud: Qi Gong - Der Weg zum inneren Gleichgewicht und zu mehr Gelassenheit

Qi Gong ist eine sehr alte chinesische Meditations-, Konzentrations-, Bewegungs- und Kampfkunst. Dabei werden sanfte, fließende Körperbewegungen mit bewusster Atmung kombiniert. Diese fernöstliche Entspannungstechnik ist ein effektiver Baustein der sogenannten traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und sie bewirkt in kurzer Zeit eine Entspannung des vegetativen Nervensystems.
Mit Qi Gong entwickelt man ein dauerhaftes Gefühl der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit. Durch die äußeren Bewegungen werden zudem körperliche Verspannungen und Blockaden aufgrund der Aktivierung bestimmter Körperpunkte (Meridianpunkte) gelöst. Nach dem Training fühlt man sich emotional gestärkt und innerlich ausbalanciert. Egal wie alt oder fit man ist - Qi Gong ist ein perfektes Training zur Steigerung der Vitalität und es stärkt nachhaltig die Gesundheit! 

Beginndatum: 16.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben

vhs.cloud: Fitness / Vinyasa Yoga

Yoga stärkt und vereinigt Körper und Geist. Es ist ein ausgewogenes Kraft- und Fitnesstraining in Verbindung mit Achtsamkeitsübungen, Meditation und Tiefenentspannung. In einer Yogastunde werden Körperhaltungen (Asanas) und Atemtechniken (Pranayama) geübt. Am Ende jeder Unterrichtsstunde findet die Tiefenentspannung (Savasana) statt. Fitness-Yoga setzt sich aus verschiedenen Stilen wie Hatha-, Vinyasa- und Yin Yoga zusammen. Teilweise kommen Hilfsmitteln wie Gurt, Kissen, Stuhl in Einsatz. Dieser Yoga-Kurs ist für jeden Menschen geeignet, der sich für Yoga interessiert und sich für körperliche und mentale Arbeit begeistert. Nach regelmäßigem Praktizieren erfahren die Teilnehmer den Zuwachs an Kraft, Beweglichkeit, Konzentration und Vitalität. 

Beginndatum: 13.04.2021

Details   Kurstage  
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich
Nach oben
Seite 1 von 4 Vorwärts, Schnelltaste +